WhatsApp Nachrichten auf ein anderes Smartphone kopieren

Bei einem neuen Smartphone will man normalerweise nicht mit einem leeren WhatsApp anfangen, sondern die Nachrichten, Bilder und alles andere vom alten Telefon kopieren. Das geht theoretisch ganz einfach und man findet diverse Anleitungen dazu im Netz. Kurz zusammengefasst:

  • Mit dem alten Telefon in den Flugmodus gehen, damit WhatsApp keine Daten mehr bekommt.
  • Vom alten Telefon den Ordner „WhatsApp“ vom Internen Telefonspeicher kopieren (z.B. über USB auf einen PC).
  • Den kompletten Ordner auf das neue Telefon kopieren.
  • Am neuen Telefon WhatsApp installieren und die Nachrichten wiederherstellen.
  • Wenn alles passt, dann vom alten Telefon WhatsApp deinstallieren, damit man Nachrichten nur noch am neuen Telefon bekommt.

Dummerweise vergessen die meisten Anleitungen, dass die neuesten WhatsApp-Nachrichten dann normalerweise nicht übertragen werden. WhatsApp speichert die Nachrichten nämlich nicht sofort in seiner Nachrichtendatei, sondern nur alle paar Stunden (bei mir war es einmal täglich, irgendwann nachts). Das sieht man auch am Änderungszeitpunkt der Nachrichtendatei (/WhatsApp/Databases/msgstore.db.crypt12).

Die Lösung ist ganz einfach: Bevor man die Dateien kopiert, geht man in die WhatsApp Einstellungen, dort auf „Chats“ und dort auf „Chats-Backup“. Unter „Letztes Backup“ sieht man, wann das letzte Backup gemacht wurde. Einfach auf den Button „Sichern“ klicken, dann schreibt WhatsApp auch die neuesten Nachrichten in die Nachrichtendatei msgstore.db.crypt12. Jetzt kopiert man die Dateien wie oben beschrieben.

Milchtankstellen um Regensburg

Seit einiger Zeit kaufe ich Milch fast ausschließlich direkt beim Milchbauern. Das geht mittlerweile sehr einfach und zu jeder beliebigen Uhrzeit an den Milchtankstellen. Und die frische Milch schmeckt dabei auch noch richtig nach Milch.

Leider hab ich bisher keine Übersicht gefunden, bei der alle Milchstationen zusammen angezeigt werden, da scheinbar jeder Hersteller der Abfüllanlagen nur „seine“ Stationen online auflistet. Deshalb fasse ich das hier mal zu einer Übersicht zusammen. Falls Ihr noch eine Station kennt, die hier noch fehlt, schreibt mir einfach eine Mail.

  • Bio-Milchhaisl am Wild’n Hof
    • Talstraße 24, 93107 Wolkering (A93, Ausfahrt Bad Abbach)
    • Bio-Milch für 1,30€/Liter
    • Automat mit Eiern und Nudeln
    • Facebook: BioMilchhaislamWildnHof
  • Mehrl’s Milchheisl
    • Birnbacher Straße 4, 93345 Hausen (A93, Ausfahrt Hausen)
    • Milch für 1€/Liter
    • Eier aus dem mobilen Hühnerstall (gleich gegenüber der Milchstation)
    • Nudeln, Kartoffeln und Honig
    • Während der Saison auch Spargel
    • Facebook: Mehrl’s Milchheisl
  • Etzenbacher Milch
    • Dorfstraße 12, 93354 Etzenbach (B16 / B301, zwischen Abensberg und Biburg)
    • Milch für 1€/Liter
    • Automat mit Eiern, Wurst, Käse, Kartoffeln, Äpfeln und Honig, im Sommer auch Grillfleisch (Metzgerei Meier aus Reißing).
    • Facebook: EtzenbacherMilchtankstelle
  • Weilhammer Hof
    • Forstweg 2, 93142 Maxhütte-Haidhof (A93, Ausfahrt Ponholz)
    • Milch für 1€/Liter
    • Eier aus dem mobilen Hühnerstall
    • Nudeln, Wurst, Kartoffeln
    • Während der Saison auch Spargel
    • Jeden Donnerstag frisches Bauernbrot (Voranmeldung notwendig, siehe Webseite)
    • Webseite: http://www.weilhammerhof.de/